Olivenöl

Olivenöl

 

Geschichte des Olivenbaumes

 

Versteinerte Olivenblattabdrücke auf der griechischen Insel Santorin lassen auf ein Vorkommen des Baumes vor 54.000 Jahren schließen. Kultiviert wurde der Ölbaum wahrscheinlich um 4.000 v. Chr. auf Kreta und in Syrien.

Zu Homers Zeiten nutzte man das Holz des wilden Olivenbaumes wegen seiner großen Festigkeit zur Anfertigung von Axtstielen. Das Öl diente zum Salben des Körpers und zur Bekämpfung von Krankheiten.

In zahlreichen griechischen Stadtstaaten war es gesetzlich verboten, die wertvollen Olivenbäume zu fällen.

In der griechischen Götterwelt war Athene die Schutzgöttin des Ölbaumes. Zweige des Baumes wurden als Zeichen des Sieges, aber auch des Friedens überreicht.

Die Insel Korfu, die mit dem mythischen Scheria aus der Odyssee in Verbindung gebracht wird, wurde im Laufe der Geschichte von vielen Kulturen beeinflusst. Im 16. Jahrhundert setzten die Venezianer, um den eigenen Ölvorrat zu sichern, eine Prämie von 360 Drachmen je hundert gepflanzter Olivenbäume aus. Die vorherrschende Weinkultur verschwand und bald überzogen ganze Wälder aus Olivenbäumen die Insel.

 

 

Anbau

 

Der Olivenbaum, auch „Echter Ölbaum“ genannt, ist ein mittelgroßer, im Alter oft knorriger Baum aus der Gattung der Ölbäume. Anbaugebiete heutiger Kultursorten finden sich hauptsächlich rund um das Mittelmeer, aber auch in den Teilen der Erde, die keine extremen Klimabedingungen aufweisen. Er kann hohe Hitze ertragen, leidet aber leicht unter Frost in kalten Wintern, wodurch nicht nur die Ernten einzelner Jahre, sondern der Bestand ganzer Plantagen bedroht ist. Es gibt viele unterschiedliche Olivensorten.

 

Die Lianolia-Kerkyra-Olive ist eine selten vorkommende Sorte, die ein besonders hochwertiges Öl hervorbringt. Sie wächst auf steinigem Boden und liebt lange Regenperioden. Die Bäume können sehr hoch werden. Die Früchte reifen erst spät.

 

Text: Edda Kühne     

 

Olivenbaum_Ernte_2015_2016

 

Extra Natives Olivenöl

Unsere Olivensorten

Güteklassen - Etikettierung

Analyse

Produktionskosten Olivenöl

Fragen und Antworten

Nährwerttabelle Natives Olivenöl extra

 

Hier können Sie unser Olivenöl online bestellen.

Hier können Sie unser Olivenöl vor Ort kaufen.